• DeDeNet – Presse


  • DeDeNet – Presse

04.08.2015

Schluss mit Ressourcenverlusten dank DeDeService

DeDeNet mit mobiler Zeiterfassungssoftware

Ettlingen. 04. August 2015. Mit der mobilen Servicelösung DeDeService nimmt die DeDeNet GmbH Handwerks- und Dienstleistungsbetrieben zukünftig die aufwendige Zeit- und Auftragserfassung per Hand ab. Alle relevanten Daten, wie Arbeitszeiten oder Kundendaten, werden schnell und sicher in das eigene System eingetragen, sodass wertvolle Zeit- und Geldressourcen geschont werden. Darüber hinaus trägt die modulare Lösung mit diversen Management-Tools wie Zeiterfassung, Leistungserfassung, Fotofunktion und Checklisten dazu bei, Projekte und Mitarbeitereinsätze zu analysieren und zu optimieren.

Effizienz 4.0
Nach einem langen Arbeitstag alle Aufträge und Zeiten manuell in das System einzutragen ist nicht nur ein langwieriger Prozess. Falsche Eingaben, fehlende Informationen und ein langsamer Informationsfluss hindern Mitarbeiter daran, effektiv und kundenorientiert zu arbeiten. Wie soll der hohe Dienstleistungsanspruch bei langen Reaktionszeiten und aufwendigen Datenerfassungen erfüllt werden, während der Zeitdruck stetig zunimmt? Die mobile Zeiterfassung DeDeService ist des Rätsels Lösung. Einfach in die unternehmenseigene Software integriert, übernimmt DeDeService sämtliche Verwaltungsaufgaben: Mit dem Zeiterfassungsmodul werden alle Zeit- und Projektdaten via Laptop oder Tablet in das EDV-System eingetragen und an die Unternehmenszentrale weitergeleitet. So entfällt das langwierige Ausfüllen und Weiterverarbeiten manuell erfasster Dokumente. Auch das Modul „Arbeitsbericht“ ermöglicht es dem Mitarbeiter, Kundendaten während der Tätigkeit sofort einzuspeichern, sodass weder Materialien noch Informationen verloren gehen. Weitere Features wie Checklisten, Fotodokumentation oder Toureninformation unterstützen die optimale Vorbereitung und Durchführung von Kundenbesuchen. Die Möglichkeit, Kunden dank dem Rechnungsmodul ihre getätigte Zahlung sofort mit einer Quittung zu bestätigen, erhöht die Servicequalität, während die Funktion „Lieferschein“ Dokumente generiert, die direkt auf dem Display unterschrieben werden und die Leistungserbringung des Mitarbeiters bestätigen. Für Betriebe, die den Standort ihres Personals lückenlos nachvollziehen müssen, ist der Ortungsfaktor eine passende Komponente – hier wird die Position aller Mitarbeiter aufgezeichnet, sodass eine höhere Transparenz geschaffen und die Projektorganisation erleichtert wird. Dies kann auch dem Kunden gegenüber als Nachweis dienlich sein, um Anwesenheiten an Orten, Baustellen etc. zu dokumentieren.

Gut geplant ist halb gewonnen
Zusätzlich unterstützen verschiedene Management-Tools Entscheider bei der Organisation sämtlicher Projekte sowie bei der Planung von Mitarbeitereinsätzen. So führen aktuelle Informationen über Kosten pro Auftrag zu einem effizienten Projektmanagement, während Kundendaten dank beschleunigter Arbeitsprozesse aktualisiert und direkt nachbearbeitet werden können.

Mit DeDeService richtet sich DeDeNet an alle Betriebe und Unternehmen, die ihren Kundenservice optimieren sowie auf eine papierfreie, mobile und schnellere Datenübermittlung in Auftragsprozessen umsteigen möchten.

Über DeDeNet
Die DeDeNet GmbH wurde 1996 gegründet und beliefert heute als IT-Software- und Dienstleistungsunternehmen den Industrie-, Handels- und Dienstleistungssektor mit individuell anpassbaren Lösungen. Über das reine Produktangebot hinaus versteht sich das in Ettlingen und Northeim ansässige Unternehmen mit Vertriebsniederlassungen in Frankfurt und Offenburg als umfassender Dienstleister, der seine Kunden mit kompetenten Mitarbeitern von der Beratung über die Rollout-Phase bis hin zu Support und Wartung begleitet und unterstützt. Mit individuell auf die Anforderungen des jeweiligen Unternehmens zugeschnittenen mobilen Lösungen sowie einer optimalen Prozess-Integration erhält jeder Kunde ein passgenaues und persönliches Rundum-Paket.


Pressekontakt

saalto Agentur und Redaktion GmbH

Sandra Prömel

Spitalstraße 23a

76227 Karlsruhe

Telefon: 0721 / 160 88 -70

E-Mail: sandra@saalto.de 

www.saalto.de