• DeDeNet macht den Außendienst besser.DeDeNet macht den Außendienst besser.

    Blog

Ab sofort wird pünktlich gegessen! Neue DeDeFleet-Branchenlösung für Menülieferdienste

|DeDeFleet

Wenn es um die Auslieferung von leckerem Essen geht, zählt vor allem Pünktlichkeit. Dies stellt die Betreiber von Menülieferdiensten vor die Herausforderung, ihre Touren besonders präzise und effizient zu planen. Mit unserer DeDeFleet-Branchenlösung profitieren sie von optimierter Auftragsplanung und Kosteneinsparungen – und ihre Kunden von warmem Essen in bester Qualität.

Welcher Kunde sitzt schon gerne hungrig vor leeren Tellern und wartet auf einen verspäteten Menülieferservice? Die termingerechte Belieferung stellt jedoch zahlreiche Anbieter vor große Herausforderungen: Unübersichtliche Auftragslisten in Papierform, suboptimal geplante Touren oder häufige telefonische Rückfragen nach dem Lieferstatus sorgen regelmäßig für Verzögerungen. Die Folge? Unzufriedene Kunden.

Damit die frischen Speisen künftig ohne Umwege auf den Tisch kommen und die Kunden treu bleiben, haben wir DeDeFleet Menüservice 4.0 entwickelt. Speziell auf die Anforderungen von Lieferdiensten zugeschnitten, sorgt unsere Lösung für signifikante Effizienzsteigerungen.

Dies beginnt bei der Auftragsbearbeitung: Statt unübersichtlicher Papierlisten werden die Bestellungen komfortabel digital erfasst und weiterverarbeitet. Die Fahrer erhalten ihre Aufträge ganz einfach über unsere DeDeFleet-App, in der sie zudem Bestelldetails und Gegebenheiten vor Ort abrufen können. Sobald ein Menü ausgeliefert wurde, lässt sich dies im Handumdrehen in der App erfassen. So erübrigen sich auch telefonische Rückfragen der Zentrale nach dem Lieferstatus, da der Disponent dank digitaler Echtzeit-Rückmeldungen jederzeit die Übersicht behält.

Auch Verzögerungen durch ineffizient geplante Wegstrecken gehören der Vergangenheit an. DeDeFleet Menüservice 4.0 optimiert die Touren ganz automatisch und sorgt dafür, dass die Menüs immer pünktlich beim Kunden ankommen. Ein weiteres Plus: Anhand eines Soll-Ist-Vergleichs lässt sich im Nachhinein die geplante mit der tatsächlich gefahrenen Route abgleichen und so in Zukunft der Ressourceneinsatz optimieren.

Und weil wir stets besonderen Wert auf durchgängige Prozesse legen, haben wir dafür gesorgt, dass sich unsere Lösung ganz einfach in die bestehenden Systeme unserer Kunden integrieren lässt. Dies macht umständliche manuelle Erfassungen überflüssig, da Kunden- und Auftragsdaten ganz einfach über Schnittstellen übernommen werden können.

So unterstützen wir unsere Kunden aus der Menülieferbranche dabei, ihre Kosten zu reduzieren, den Umsatz um bis zu 30 Prozent zu steigern und ihre Reklamationsquote deutlich zu senken – und künftig jede Lieferung à la minute auf den Tisch zu bringen.

Möchten auch Sie Ihre Kunden mit schmackhaften Speisen und Pünktlichkeit glücklich machen? Hier stellen wir Ihnen die Vorteile von DeDeFleet Menülieferservice 4.0 vor.

ALLE ANZEIGEN