• DeDeNet macht den Außendienst besser.DeDeNet macht den Außendienst besser.

    Blog

Agieren statt reagieren: Wir sichern Ihre Flotte!

|DeDeFleet

Täglich werden in Deutschland etwa 30 Baustellen-Diebstähle gemeldet. Das zumindest war die Zahl aus 2016, die sämtliche Alarmglocken klingeln lässt. Dass von diesen Fällen laut BKA gerade einmal 13,1 Prozent aufgeklärt werden, macht Betreibern von Maschinen- und Fuhrparks zudem nicht gerade Mut. Bei Fahrzeugen allgemein sind es wiederum ganze 19.026 Pkw, die pro Jahr entwendet werden (Stand: 2017). Was dagegen tun? DeDeFleet einsetzen!

Da wir unserem Credo entsprechend auf alle Belange unserer Kunden mit dem Ohr ganz nah am Markt reagieren, haben wir bei DeDeNet erst kürzlich unsere Flottenmanagement-Software DeDeFleet aktualisiert und dabei auch gesteigerten Wert auf den Diebstahlschutz gelegt. Die Polygonenüberwachung ist demnach ein weiterer Aspekt, der für eine erhöhte Sicherheit der Baustellen-Flotte sorgen wird. Enthalten in den beiden DeDeFleet-Versionen BASIC und PRO, werden dabei virtuelle Bauzäune aufgestellt, die die zulässige Fahrzeugnutzung auf einen bestimmten Radius eingrenzen. Wird dieses Gelände von Maschinen oder Fahrzeugen verlassen, erhalten Verantwortliche sofort eine automatische E-Mail – und können reagieren!

Anhänger-Nutzung mit Grenzen

In der ECO-Version wiederum ist es für Fuhrparkbetreiber aller Branchen möglich, ein Gebiet für Fahrzeuge und Fahrzeuggruppen zu definieren, in dem sie sich üblicher Weise aufhalten sollten. Verlassen die PKWs (oder LKWs) das Gebiet, setzt der E-Mail-Alarm ein. In Verbindung mit der DeDeFleet-Variante „Tracker“ sind damit auch Anhänger bzw. Auflieger geschützt: Sie möchten genau nachvollziehen, ob der Auflieger in Nutzung ist oder nicht – und vor allem, ob er ein vorab individuell definiertes Gebiet verlässt? Wird er eventuell sogar in Richtung Grenzübergang gelenkt und wäre damit nur noch schwer auffindbar? Dann leiten Sie sofort Maßnahmen ein, um den Diebstahl zu unterbinden!

DeDeFleet kann noch mehr…

Es schützt Sie zum Beispiel vor der unzulässigen Nutzung Ihrer Fahrzeuge nach Feierabend, gibt Ihnen die Chance einer detaillierten Auswertung der Fahrzeugnutzung und verhindert die Diskussion um Rechnungen für den Einsatz Ihrer Maschinen.

Mehr Details zu DeDeFleet und wie unsere Flottenmanagement-Lösung dabei hilft, auch Ihre Prozesse rund um Ihren Fahrzeug- und Maschinen-Bestand zu optimieren? Dann bitte hier entlang!

ALLE ANZEIGEN