DeDeSales-Update macht mobil: Digitaler Vertriebsassistent wird multi-plattform-fähig

|DeDeSales

Wenn wir unsere Kunden zu ihren Anforderungen an digitale Außendienstlösungen befragen, erhalten wir immer wieder die gleiche Antwort: Wichtig ist vor allem der schnelle und effiziente Zugriff auf alle Daten – natürlich ortsunabhängig und per mobilem Endgerät!

Damit unser digitaler Vertriebsassistent DeDeSales diesen Bedürfnissen noch besser gerecht wird, haben wir ihm ein umfangreiches Update verpasst und ihn vollständig multi-plattform-fähig gemacht. DeDeSales ist nun auch mit Android-Smartphones und -Tablets sowie iPhones kompatibel – zusätzlich zu iPads und Endgeräten mit Microsoft-Windows-Betriebssystem. So trägt die Lösung dazu bei, dass unsere Kunden noch flexibler arbeiten können.

Und weil wir von DeDeNet besonders großen Wert auf die Benutzerfreundlichkeit unserer Softwarelösungen legen, haben wir DeDeSales bei dieser Gelegenheit weiter optimiert. Unter anderem wird die Darstellung der Informationen noch übersichtlicher. Auch den Prozessablauf haben wir vereinfacht und auf eine 360°-Kundensicht ausgerichtet. Der Vorteil: Ihre mobilen Mitarbeiter können noch einfacher auf alle Daten zugreifen und Aufträge noch schneller bearbeiten.

Übrigens können unsere Kunden selbst entscheiden, ob sie ihrem bewährten Vertriebsassistenten treu bleiben oder von der modernen Version profitieren wollen.

Wollen auch Sie Ihre Vertriebsprozesse beschleunigen und Ihre Kunden noch effizienter betreuen? Gerne stellen wir Ihnen hier vor, wie unser digitaler Vertriebsassistent Sie dabei unterstützt!

Wie das DeDeSales-Update für noch mehr Flexibilität im Außendienst sorgt, zeigt Ihnen auch unser Erklärvideo auf YouTube:

   

ALLE ANZEIGEN