Saubere Prozesse im Textilservice

|DeDeFleet
Digitale Prozesse im Wäscheservice

Um sich als Textildienstleister im Wettbewerb zu behaupten, reicht es nicht aus, für frische Textilien zu sorgen. Kunden erwarten zumeist einen Rundum-Wäscheservice inklusive flächendeckender Logistik, zuverlässiger Einfächerung und übersichtlichem Kostenmanagement. Gut, wenn DeDeFleet als branchenerprobter Assistent zur Hand geht und diese Aufgaben digitalisiert!

Wenn täglich unterschiedlichste Kunden termingerecht mit sauberer Wäsche, Arbeits- oder Berufskleidung beliefert werden müssen, ist eine gute Organisation unabdingbar. Zu diesem Zweck setzen viele Textildienstleister bei der Auftragsplanung auf eine digitale Telematiklösung.

Erfahrungsgemäß wissen wir, wie wichtig es ist, dass eine solche Lösung die Prozesse im Wäschemanagement passgenau abdeckt: Deshalb haben wir von DeDeNet unseren virtuellen Assistenten DeDeFleet fit für den Textilservice 4.0 gemacht und ihm zahlreiche nützliche Zusatzqualifikationen mitgegeben.

Dies beginnt bei der Tourenplanung, die neben kürzesten Wegstrecken und vorgegebenen Zustellterminen auch Zeit für Zusatzleistungen wie Einfächeraufgaben am Lieferort berücksichtigen kann. Gleichzeitig passt DeDeFleet Textilservice 4.0 die Kapazitätsplanung der Lkw an die Bedürfnisse der Branche an und kalkuliert neben dem Gewicht der Ladung ebenfalls die erforderliche Trennung verschiedener Wäschearten (z. B. Weißwäsche, medizinische Kleidung und Wischmopps) ein.

Da eine pünktliche Wäscheversorgung entscheidend ist, ermöglicht DeDeFleet Textilservice 4.0 zudem eine mobile Auftragsbearbeitung durch die Fahrer: Weil diese ihre Touren inklusive Lieferhinweisen per App abrufen und den Auftragsstatus aktualisieren können, entfällt eine aufwendige manuelle Dokumentation – dies sorgt für deutliche Zeitersparnis.

Auch weitere Aufgaben übernimmt DeDeFleet für die Fahrer: Damit der Überblick über verwendete Rollcontainer und Wäscheboxen nicht verloren geht, können diese bei Auslieferung bequem in der DeDeFleet-App gescannt und erfasst werden.

Und weil DeDeFleet die Verweildauer der Fahrer beim Kunden verzeichnen kann, lassen sich erforderliche Kundenbesuchs-Reports und Kostenanalysen auf Knopfdruck erzeugen.

Die Vorteile für Textildienstleister liegen klar auf der Hand: transparente, automatisierte Prozesse, Kostenersparnisse durch Effizienzsteigerungen – und zufriedene, treue Kunden.

Möchten auch Sie mit einer zuverlässigen Textilversorgung für reine Wäsche und Wettbewerbsvorteile sorgen? Hier erfahren Sie, wie DeDeFleet Textilservice 4.0 Sie dabei unterstützen kann.

ALLE ANZEIGEN